dezzerta

  Startseite
  Über...
  Archiv
  About Me
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/dezzerta

Gratis bloggen bei
myblog.de





Was ein scheiss Tag ......

.... also sowas hatte ich schon lange nicht mehr ... *grummel*
Ich wusste ja eigentlich schon, dass ich meine Matheklausur mehr wie verkackt habe... von 3 Stunden Zeit habe ich vielleicht eine Stunde etwas getan, aber gut..
Dann kam heute die Stunde der Wahrheit...
Der Notenspiegel:
Note / Anzahl der Schüler, die die Note haben
6 / 6
5 / 5
4 / 1
3 / 3
2 / 3
1 / -

insgesamt 18 Schüler.
Und die schlimmste aller Befürchtungen ist wahr geworden; ich habe eine 6. Oh ja.. ich habe seit der sechsten Klasse keine 6 mehr in Mathe geschrieben, aber dass ich wirklich nochmal SO schlecht werde, hätte ich nicht gedacht; ich habe es bei der einen Lehrerin nicht mehr geschafft in der 9 und 10. Danach dachte ich eigentlich, dass ich es nicht mehr schlimmer werden könnte, aber es kam ja doch noch schlimmer....... *seufz*
Das war der erste Streich... ich guck weiter und da steht: "was war los?"
ist der wirklich so blöd oder tut der nur so?! lol.. die erste Klausur bei dem war 3, danac hkam die 4 und die letzte Klausur war eine 5. Also war ich je richtig gut bei dem, dass es als Ausrutscher zählen könnte? NEIN!!!
Aber gut... erstmal raus gehen, telen und beruhigen, damit ich nicht noch vor dem an zu heulen fange und da wir eh nichts tolles mehr gemacht haben, habe ich gleich noch weiter Musik gehört *splish splash i was taking a bath badadam* und Techno *aggrroooooo*
Außerdem sollten wir eigentlich heute 5km Lauf machen und ich habe mich nach dieser hässlichen, blöden Stunde sogar noch gefreut, da hätte ich mich richtig schön abreagieren können, aber der Traum ist auch geplatzt. Stefan und Marcel sind zu unserem Sportlehrer gegangen udn haben gefragt: Wegen der Fastenzeit werden wir heute doch nicht laufen. oookay, dachte ich.. vielleicht spielen wir ja Fußball; Nein wir haben kein Fußball gespielt, sondern durften zwischen Volleyball und Basketball wählen.
Ich habe Volleyball genommen, aber wie soll es anders sein? Es war ziemlich unbefriedigend, außer meine Aufschläge, da konnte ich meine Aggressionen reinpacken.
Aber damit nicht genug... die anderen haben den Ball öfter auf die andere Seite gespielt (neben uns ja auch noch richtig AKTIV Volleyball gespielt wurde und nicht wie bei uns, einmal Ball rüber und fertig) bin ich den Ball holen gegangen, in dem Moment kommt unser Lehrer raus: "STEFFFFIIIIIIIIII BEWEG DICH UND HOL DEN BALL" Samma, ist der doof?! soll ich einfach in das Spiel der anderen reinlaufen und den Ball holen? Soll ich die auch noch stören? Also ich zurück gemeckert: "ICH WAR DAS NICHT MAL; ICH HOL DEN BALL NUR!!! VERDAMMT!!! SOLL ICH DA EINFACH REINLAUFEN!" Leider hörte er mir nicht mehr zu... oder soll ich vielleicht sagen: Zum Glück hat er mir nicht mehr zugehört? Das ist die Frage, wobei ich dann vielleicht einen akzeptablen Diskussionspartner gehabt hätte.. aber ich hätte eh den kürzeren gezogen *seufz*
Dann kommen 2 super tolle kleine Checker aus der 5 oder 6 in die Sporthalle und gucken uns zu; sie haben sich tot gelacht, weil wir so schlecht waren *aaahh*
Gut, nach 1 1/2 Stunden fast nur rumstehen und sogar schläfrig werden, durften wir abbauen und uns umziehen.
Wir wollen aus der Halle raus, stehen die kleinen Checker da und halten uns die Tür zu. Nachdem wir sie weggeschoben haben, kamen die Kommentare von den Kiddies: "Ihr wart ja sooooooo toll, abe rdas nächste mal ein bisschen mehr Haut zeigen"
lol samma?! Wo sind wir hier gelandet? 1. als ich so klein war, wie die, habe ich mich nicht mal getraut einen älteren so zu verarschen und 2. Woran denken die denn schon? In dem Alter schon an nackte Weiber?!?!?! moaahh...
Und dann kommt der NETTE Stefan noch an und meint mich ärgern zu müssen: "ich könnte dich ja jetzt noch mehr aufregen" "ich würde es dir nicht empfehlen" nach einigem hin udn her und am Ende der Schule angekommen: "ich habe eine 2 in der Matheklausur" hahahahahahahaha
Naja... mein Papa hat mich heute von der Schule abgeholt und im Auto durfte ich auch noch mit ihm diskutieren

Zu Hause angekommen ist ein Spiel wichtiger als die Freundin und mein Schatz tröstet mich nicht mal *grummel* hab das jetzt auch leider ein bisschen an ihm rausgelassen, sorry Schatz gell...
aber jetzt grad macht er es wieder gut, weil er mir die Sims Haustiere holt und ich nichtmal mit muss *froi*

Naja mal sehen, was heute noch passiert.. aber ich finde, das reicht für heute.. wobei das ja auch schon den ganzen Monat andauernd *grummel*
Die Smilys passen im Moment dazu:

So das reicht jetzt....

Grüßle Steffi
19.10.06 19:18
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


DC (19.10.06 20:10)
Wie war das mit Murphy´s Gesetz?

Alles was schief gehen kann, geht auch schief.

*dir mal nen keks geb, damit es dir wieder besser geht*

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung