dezzerta

  Startseite
  Über...
  Archiv
  About Me
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/dezzerta

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich hab Bambis Mama.......

...... gegessen....
Nico ist im Moment auf so nem Trip, dass er doch mehr bzw vielfältiger essen muss.
Naja, letzte Woche Mittwoch waren wir bei unserer Bekannten in Bonn, die einen Jagdschein hat und somit auch die Tiere selbst erschießt + ausnimmt...
Nico und Dagmar haben die ganze Zeit darüber geredet und dass es ja lecker ist etc. also hat uns Dagmar für Samstag nochmal eingeladen und zwar zum Reh essen.
Ich habe den Rücken vom Reh gesehen *aahhh* und danach auch noch gegessen.. Bambi, es tut mir sehr leid um deine Mami!
Es war eigentlich so ganz... lecker, aber ich hatte die ganze Zeit ein Reh vor den Augen, als ich gegessen habe und musste auch an den Film "Bambi" denken, da wurde die arme Mama ja auch getötet, wobei das Reh, was wir gegessen haben, war noch keine Mama, aber trotzdem...

Eigentlich ist es voll der schwachsinn, dass ich mir so Gedanken darüber mache und mir das Tier vorstelle, da ich ja auch Schwein und Rind esse. Aber es ist doch irgendwie ein anderes Gefühl sowas zu essen. hmmm
Außerdem müsste man Wildtiere eigentlich mit besserem Gewissen essen können, als Schweine oder Rinder, weil die ja bis zur letzten Minute ihr Leben genießen konnten und nicht zusammen gepresst in einem Stall, vllt sogar ohne einmal das Tageslicht gesehen zu haben, gelebt haben... aber trotzdem ist es seeehr komisch :/

Naja jetzt habe ich es halt mal getan.. aber ich weiß nicht, ob ich das nochmal kann, obwohl es eigentlich ganz lecker war ... *grübel*

Das wars auch schon wieder *babaaaaaa*
8.10.06 12:50
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


DC (10.10.06 18:25)
ich würde mir Gedanken machen, wenn ich Hund oder Katze auf dem Tisch hab. Auch bei Kaninchen isses manchmal komisch.
Weil es halt alles Haustiere sind, die man so bei sich hat.

Aber bei Wild ist mir persönlich da nichts komisch. das wird gegessen, wie alles andere auch.

Bei "Pferd" hab ich mal n bissl komisches Gefühl gehabt beim Essen, weil meine Schwester leidenschaftliche Reiterin ist... als ich ihr das erzählt hab, hat sie mich verflucht *lach*

naja... Tiere sind nunmal zum großteil zum Essen da, also ess ich es auch. So einfach.

Vegetarier sind doch nur zu faul ihr Essen zu fangen. :P


David

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung